Weinberg

Schloßberg und Römerberg

Die Weinberge des Weingutes liegen an den sonnigen Hängen von Schloss Berg in den Lagen Schloßberg und Römerberg.

Hier dominiert der Muschelkalk. Auf 15 ha Rebfläche baut das Weingut heute überwiegend Burgundersorten an.

Durch geringen Anschnitt, begrünte Rebzeilen und naturnahe Boden- und Laubbearbeitung wird bereits im Weinberg der Grundstein für die Qualität der Weine gesetzt.